Pistenpflege und Winterdienst

Die nachhaltigste Weltmeisterschaft

KÄSSBOHRER:

Die nachhaltigste Weltmeisterschaft

Pistenmanagement-Konzept sorgt in St. Moritz für Reduzierung auf allen Ebenen.

2012 war St. Moritz der erste E+-Kunde von KÄSSBOHRER weltweit. Das Umweltbekenntnis wird ständig erneuert. Nach der Modernisierung der Flotte auf SCR-Technologie folgte die Anschaffung zweier weiterer PistenBully 600 E+. Als umweltfreundliches Sahnehäubchen setzt man nun auch SNOWsat auf allen Fahrzeugen ein. Damit wird Adrian Jordan, Leiter Technik COO bei der Engadin St. Moritz Mountains AG sein Ziel erreichen, das im wahrsten Sinne des Wortes sportlich ist:  Er will, dass die FIS Alpine Ski Weltmeisterschaft 2017 als die „Nachhaltigste Weltmeisterschaft im Pistenmanagement“ in die Geschichte eingehen soll. (Foto: Kässbohrer)

Ob Jordan Erfolg hat und was er dafür alles leistet, lesen Sie in der Ausgabe SI 1/17.

 

 

Ask about this product